wild_west_desert_sunset_wagon_train_people_hd-wallpaper-1363450.jpg

Der Weg führt entlang des Svellts durch den Wald. Die Fuhrleute erzählen sich von Orks und anderen Räubern, die die Gegend unsicher machen. Ich habe Angst.
Auch heute schaffen wir weniger, als wir vorhatten. Es ist bitter kalt, und wir sind gezwungen, hier in der Einöde zu übernachten. Wir entladen einen Wagen und sammeln Holz, auf dass wir die Kornsäcke stapeln können, sodass sie nicht nass werden. Der heiße Tee tut gut. Danach legen wir uns alle in den leeren Wagen, dicht an dicht, damit wir nicht erfrieren.

- aus dem Tagebuch von Doride Rastburger, 17. Peraine 1010 BF.

Die Svellttal-Kampagne

TheDecker Askra Dominik Morena